Monopol 2021

Es war echt schön mal wieder mit unseren lieben Mitgliedern gemeinsam etwas unternemen zu können. Ein leckeres Frühstücksbuffet bis in den frühen Nachmittag hinein. Es war ein voller Erfolg.

Share Button

Wir proben in Präsenz, perfekt!

Hurra….

Seit dem 08.09.2021 proben wir wieder in Präsenz. Juchu!

Zwar noch nicht im gewohnten Gemeinderaum, der ist wegen der Abstandsregeln noch zu klein, aber in der Kirche zum Heiligen Kreuz gefällt es uns auch ganz wunderbar. Ein großes Dankeschön an Pastor Lange-Kabitz und die Gemeinde.

Drei Proben haben wir dafür genutzt, wieder in einen gemeinsamen Klang zu kommen. Einen 70. Geburtstag hatten wir auch schon dabei, wobei wir unser Geburtstagslied nach nunmehr 2 Jahren endlich mal wieder erklingen lassen konnten. Zum Abschluss dann “Let me fly” ….wunderbar.

Für die vierte Probe hat Rüdiger uns neue Einsingübungen und ein neues Lied mitgebracht… großartig… wir starten durch und freuen uns einfach riesig.

Share Button

Infos für zwischendurch

Liebe Gospelfreunde,

ein außergewöhnliches Jahr liegt hinter uns. Corona hat uns alle ausgebremst. So etwas hatten wir
noch nie. Wir haben uns aber nicht entmutigen lassen und haben mit unseren MOVING-SPIRIT-
NIGHTS ein schönes Konzept hervorgebracht, welches uns ermöglicht hat, uns trotzdem zu
begegnen, wenn auch nur virtuell.
Ab September haben wir vor in kleinen Gruppen wieder in Präsenz zu proben. Bis dahin wünschen
wir Euch wunderschöne Sommerferien.

Share Button

Unser ehemaliges Mitglied Suse:

Als inzwischen Ehemalige blicke ich zurück auf meine aktive Zeit beim Chor.

Immerhin waren es zwölf Jahre, die ich mitgesungen habe. Es fiel mir sehr schwer aus gesundheitlichen Gründen aufhören zu müssen und Abschied zu nehmen von diesem lebendigen Chor und Chorleben.

Was haben wir nicht alles gemacht: Mitsingen bei Maybebop und vorher einen inspirierenden Workshop bei ihnen – Das hatten wir gewonnen, da Maybebop einen großen Chor suchte für Ihren Auftritt in Hameln. Dann haben wir beim Auftritt von MerQury, Orchester und Solosängern, mitgesungen. Dafür haben wir ein halbes Jahr lang nur Queen Songs geprobt, anstatt der gewohnten Gospels. Ein Höhepunkt war dann das Jubiläumskonzert 2018 im Theater Hameln, wo wir 20 Jahre Salt´n´Light gefeiert haben und bei den Zugaben ehemalige Chormitglieder einstimmten.

Gospel macht gute Laune beim Zuhören, Zuschauen und natürlich beim selber Singen. Teil eines Chors gewesen zu sein, der mit Begeisterung, Können und Hingabe singt war/ist einfach erfüllend. Der Chor fehlt mir, das gemeinsame Singen und die netten Gespräche, Buffets und Begegnungen. Ich bin sehr dankbar für die Zeit und fühle mich immer noch und immer wieder verbunden. Hin und wieder ertappe ich mich im häuslichen Alltag beim Singen von Gospels aus dieser wunderschönen Zeit. Ich freue mich darauf, wenn wieder Konzerte stattfinden können und ich meine Lieblingslieder wie z. B. ”Let me fly”, ”I´m on my way” und ”Seasons of love” wieder live hören kann.

Share Button

Moving Spirit Night

Am 17.02.2021 starteten wir mit unserer 1. Onlineprobe unter dem Motto “Moving Spirit Night”.

Zusammen singen, beten, sich austauschen die Herzen miteinander schlagen zu lassen nach so einer langen Zeit war einfach nur wunderbar.

Das Konzept kam so gut an, dass wir diese Treffen nun 14tägig anbieten werden und gemeinsam singen, qautschen und es uns gut gehen lassen können.

Share Button
« Older Entries